Tag 2: Zeit fürs PACE-Team

Neuer Tag, neues Glück. Nach einem erfolgreichen ersten Tag mit Tausenden Messebesucher:innen auf der UNITI expo, zahlreichen am Stand von PACE und einer entspannten Netzwerkparty startete das PACE-Team in einen neuen Messetag.

Direkt am ersten Abend ging es am Dienstag auf der UNITI expo los mit einer tollen Veranstaltung. Die Netzwerkparty für Aussteller und Fachbesucher bot die perfekte Gelegenheit, zusammenzukommen und die guten Gespräche des ersten Tages in einem lockeren Rahmen weiterzuführen.

Zwischen Food Trucks und Bars wurde bis in die Nacht hinein geredet, gelacht und auch getanzt. Großes Highlight der Party: Das Feuerwerk direkt vor der Messe.

Für das PACE-Team bot die Party eine passende Gelegenheit, nach der langen Coronapause endlich einmal wieder gemeinsam Zeit zu verbringen. So konnten sich neue Kolleg:innen kennenlernen und alte Kolleg:innen sich austauschen.

Umso motivierter ging es dann an Tag 2 der UNITI expo in Stuttgart.

Es bleibt spannend

„Für uns ist das wie Heimkommen, alle wichtigen Branchenvertreter sind hier und wir treffen viele bekannte Gesichter, aber lernen auch viele neue kennen. Gerade für neue Projekte, die in Zukunft geplant sind, ist das super interessant“, erzählt Philip Blatter, Geschäftsführer und Gründer von PACE Telematics.

Genauer nachgefragt, beantwortet er zwei schnelle Fragen zur UNITI:

1. Wie kann PACE diese Messe als Plattform für sich nutzen?

Wir sind sehr bemüht, neue Kontakte zu knüpfen und uns bei neuen Partnern vorzustellen. Oft trifft man auch kleine Mineralölgesellschaften, die man ohne die Messe so nicht auf dem Schirm gehabt hätte. Somit ist die UNITI für uns die perfekte Netzwerkplattform und hoffentlich der Anfang von vielen weiteren vielversprechenden Partnerschaften.

2. Auf welchen Messen und Veranstaltungen wird PACE in nächster Zeit noch zu finden sein?

Als nächstes steht am 07. und 08. Juni der BFT Fachkongress zum Thema „Digitale Lösungen – Zukunft Tankstelle“ in Essen für uns an. Im Oktober sind wir dann beim UNITI Mobility Payment Forum in Hamburg.

3. Was erwartet alte und neue Partner dieses Jahr bei PACE?

Alle können sich auf zwei große Neuheiten freuen: Wir starten mit der Integration der Fahrzeugwäsche in Connected Fueling und wir integrieren viele neue Tankkarten. Und als kleiner Spoiler kann ich verraten: Auf dem UNITI Mobility Payment Forum im Oktober in Hamburg werden wir ein tolles neues Produkt zeigen, es bleibt also spannend.